Herzlich willkommen!

Das Sachverständigen-Kuratorium (SVK) umfasst die Fachsparten Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Gartenbau, Landespflege, Weinbau, Binnenfischerei und Pferde, die alle im weiteren Sinne der Landwirtschaft zugeordnet werden können.

Das SVK entstand im Jahr 1982 als privatrechtliches Institut. Gründer waren freiberufliche Sachverständige. Sie stellten sich die Aufgabe, Fachwissen zu sammeln, zu entwickeln und zu verteilen. Dafür bestand und besteht nach wie vor Bedarf. Praxis, Fachschulen, Fachhochschulen und Universitäten bilden zwar Fachleute aus, aber eben nicht für die gutachtlichen Aufgaben der Sachverständigen.

Rechtlich ist das SVK ein gemeinnütziger Verein. Bis zum Jahr 2006 war die Mitgliedschaft begrenzt auf die Leiter der Fachsparten und die an der Spartenarbeit unmittelbar beteiligten Kuratoren. Seit 2007 ist das SVK für Mitgliedsanträge offen.