Wertermittlungsforum

Das Wertermittlungsforum (WF) ist die einzige deutschsprachige Fachzeitschrift, die Themen der Agrartaxation aufgreift und veröffentlicht. Namhafte Autoren veröffentlichen im WF, so dass das WF in seinen 32. Jahrgängen wiederholt in Entscheidungen der höchsten Dt. Gerichte zitiert wurde und wird.

Jedes Heft enthält eine Rubrik zu erwähnenswerter Fachliteratur, eine Rechtsprechungssammlung und eine Indexreihenzusammenstellung.

 

Herzlich willkommen sind uns Autoren, die sich mit Themen der Agrartaxation beschäftigen, diese aufbereiten und veröffentlichen möchten. Dabei ist zu beachtet, das Manuskripte nur in digital bearbeitbarer Form eingereicht werden. Der Einsender überlässt uns sein Manuskript zur alleinigen Veröffentlichung im Wertermittlungsforum. Einsendung bedeutet gleichzeitig, dass der Einsender sein alleiniges Urheberrecht an dem Text zum Ausdruck bringt und mit der Veröffentlichung auf der Homepage des SVK einverstanden ist. Veröffentlichte Manuskripte werden nicht, unveröffentlichte nur auf ausdrücklichen Wunsch an den Einsender zurückgesandt. Veröffentlichte Artikel geben die Meinung des genannten Verfassers wieder, nicht der Redaktion. Sofern Leser mit Inhalten aus methodischen oder wissenschaftlichen Gründen nicht einverstanden sind, bietet das WF jedem Autor die Möglichkeit, die Darlegungen in einem eigenen Artikel substantiiert zu widerlegen.Für Beiträge die veröffentlicht werden und die nicht Gegenstand einer SVK-Tagung oder eines SVK-Seminars waren, bezahlt die Redaktion einen Seitenhonorar. Redaktionsschluß ist jeweils der Monatsletzte im ersten Monat des Quartals.

Die Redaktion wird geleitet von Daniel Menges. Ihm zur Seite stehen Frau Angelika Tiedtke-Crede und Herr Dr. Lorenz Neumann. Hinweise auf veröffentlichungswürdige Themen und Urteile nimmt die Redaktion gerne entgegen. 

Aktuelles Heft Inhaltsverzeichnis 1/2017

Folgende Themen wurden in früheren Heften behandelt:

Heft 2/2012
Heft 4/2012


Heft 1/2013
Heft 2/2013
Heft 3/2013

 

Was bisher in den 31. Jahrgängen veröffentlicht wurde finden Sie in den nachstehenden Inhaltsverzeichnissen.

Aktuelle WF-Listen

1982 - 1990

1991 - 2000

2001 - 2010

2011 - 2020

Das WF erscheint vierteljährlich, in der letzten Dekade des letzten Monats des Quartals. Das Jahresabo kostet 65,00 EURO (75,00 € bei Auslandsporto) per anno incl. Versand und MwSt.

Für unsere Mitglieder ist das WF im Mitgliedsbeitrag integriert.

Das Abo oder Leseproben bestellen Sie einfach per Mail. Sofern Sie einzelne Aufsätze oder Urteile benötigen, die noch nicht in unserem Internetvertrieb abrufbar sind, schicken wir Ihnen diese gerne gegen eine Gebühr von 3,00 EUR/Seite incl. MwSt und Versand zu.